Angebote zu "Ignaz" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Pleyel, Ignaz: Six Quartetts for Two Violins
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Six Quartetts for Two Violins, Titelzusatz: A tenor and violoncello. Op. 1, Autor: Pleyel, Ignaz, Verlag: hansebooks, Sprache: Englisch, Rubrik: Geisteswissenschaften allgemein, Seiten: 76, Informationen: Paperback, Gewicht: 118 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Der Froschkönig, 1 CD-Audio
11,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Froschkönig, ein Märchen von den Brüdern Grimm, neu erzählt von Ute Kleeberg. Ausgezeichnet auf der hr2-Hörbuch-Bestenliste. DER FROSCHKÖNIG. In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat, lebte eine Prinzessin. Ihr liebstes Spielwerk war eine goldene Kugel. Nach einem Märchen von den Brüdern Grimm. Musik von Alessandro Stradella, Georg Friedrich Händel, Heinrich Ignaz Franz Biber, Pavel Josef Vejvanovsky, Carl Heinrich Biber, Godfrey Finger, Mauricio Kagel, György Ligeti Erzähler: Samuel Weiss; Musiker: Wolfgang Bauer Consort; Wolfgang Bauer - Trompete, Christian Ostertag - Violine, Benedetta Costantini-Betz- Violine, Ingrid Albert - Viola, Clemens Weigel - Violoncello, Thomas Strauss - Cembalo. Idee und Realisation: Kleeberg/Stoffel: Für alle, die Märchen lieben und eine Stunde zuhören können. Bei allen Produktionen der Edition SEE-IGEL stammt die Musik nicht aus Archiven, sondern es handelt sich um Einspielungen ausschließlich für diese CD. Oft sind es sogar Ersteinspielungen, d. h. die Musikstücke sind auf keinem anderen Tonträger zu hören. Die Verbindung von Musik und Sprache ist eine eigene Regie-Komposition - solitär und auf höchstem Niveau. Folgende Musik ist auf der CD zu hören: Carl Heinrich Biber (1681-1749): Sonata Adagio; Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704): Sonata a 6 C-Dur, Allegro, Sonata X Adagio; Godfrey Finger (1656-1730): Sonata in C Andante Adagio Allegro Adagio Allegro; Georg Friedrich Händel (1685-1759): Suite in D-Dur ""Wassermusik"", Ouverture Gigue. Allegro Aire (Menuetto) March 1-2-1 (Bourrée) Mauricio Kagel (geb. 1931): Old / New; György Ligeti (geb.1923): Die große Schildkröten-Fanfare vom Südchinesischen Meer; Alessandro Stradella (1644-1682): Sinfonia avanti il Barcheggio, Spiritosa, e staccata, Allegretto-Corrente, Canzone, Allegro; Pavel Josef Vejvanovsky (1640-1693): Sonata a 4 Bemollis, Sonata

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Der Froschkönig, 1 CD-Audio
11,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Froschkönig, ein Märchen von den Brüdern Grimm, neu erzählt von Ute Kleeberg. Ausgezeichnet auf der hr2-Hörbuch-Bestenliste. DER FROSCHKÖNIG. In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat, lebte eine Prinzessin. Ihr liebstes Spielwerk war eine goldene Kugel. Nach einem Märchen von den Brüdern Grimm. Musik von Alessandro Stradella, Georg Friedrich Händel, Heinrich Ignaz Franz Biber, Pavel Josef Vejvanovsky, Carl Heinrich Biber, Godfrey Finger, Mauricio Kagel, György Ligeti Erzähler: Samuel Weiss; Musiker: Wolfgang Bauer Consort; Wolfgang Bauer - Trompete, Christian Ostertag - Violine, Benedetta Costantini-Betz- Violine, Ingrid Albert - Viola, Clemens Weigel - Violoncello, Thomas Strauss - Cembalo. Idee und Realisation: Kleeberg/Stoffel: Für alle, die Märchen lieben und eine Stunde zuhören können. Bei allen Produktionen der Edition SEE-IGEL stammt die Musik nicht aus Archiven, sondern es handelt sich um Einspielungen ausschließlich für diese CD. Oft sind es sogar Ersteinspielungen, d. h. die Musikstücke sind auf keinem anderen Tonträger zu hören. Die Verbindung von Musik und Sprache ist eine eigene Regie-Komposition - solitär und auf höchstem Niveau. Folgende Musik ist auf der CD zu hören: Carl Heinrich Biber (1681-1749): Sonata Adagio; Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704): Sonata a 6 C-Dur, Allegro, Sonata X Adagio; Godfrey Finger (1656-1730): Sonata in C Andante Adagio Allegro Adagio Allegro; Georg Friedrich Händel (1685-1759): Suite in D-Dur ""Wassermusik"", Ouverture Gigue. Allegro Aire (Menuetto) March 1-2-1 (Bourrée) Mauricio Kagel (geb. 1931): Old / New; György Ligeti (geb.1923): Die große Schildkröten-Fanfare vom Südchinesischen Meer; Alessandro Stradella (1644-1682): Sinfonia avanti il Barcheggio, Spiritosa, e staccata, Allegretto-Corrente, Canzone, Allegro; Pavel Josef Vejvanovsky (1640-1693): Sonata a 4 Bemollis, Sonata

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Trio d-Moll op. 49. Flöte, Violoncello und Klav...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Klaviertrio op. 49 in der Fassung für Violine, Violoncello und Klavier entstand 1839. In einem Brief vom 21. März 1840 an Ignaz Moscheles berichtete Mendelssohn von einer Anfrage des Verlegers Ewer in London, dieses Trio für Flöte statt Violine zu arrangieren. Vermutlich hat Mendelssohn das Trio daraufhin selbst bearbeitet oder zumindest eine solche Bearbeitung autorisiert. Die Umarbeitung der Violinstimme in eine Flötenstimme ist in vielerlei Hinsicht so erstaunlich, frei und originell, daß eigentlich nur der Komponist selbst solche Lösungen wagen konnte. Das Vorwort gibt interessante Informationen zur Entstehung und Geschichte dieser Fassung.Schwierigkeitsgrad: 4

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Trio d-Moll
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Klaviertrio op. 49 in der Fassung für Violine, Violoncello und Klavier entstand 1839. In einem Brief vom 21. März 1840 an Ignaz Moscheles berichtete Mendelssohn von einer Anfrage des Verlegers Ewer in London, dieses Trio für Flöte statt Violine zu arrangieren. Vermutlich hat Mendelssohn das Trio daraufhin selbst bearbeitet oder zumindest eine solche Bearbeitung autorisiert. Die Umarbeitung der Violinstimme in eine Flötenstimme ist in vielerlei Hinsicht so erstaunlich, frei und originell, dass eigentlich nur der Komponist selbst solche Lösungen wagen konnte. Das Vorwort gibt interessante Informationen zur Entstehung und Geschichte dieser Fassung. Schwierigkeitsgrad: 4

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Der Froschkönig
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ausgezeichnet auf der hr2-Hörbuch-Bestenliste. DER FROSCHKÖNIG. In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat, lebte eine Prinzessin. Ihr liebstes Spielwerk war eine goldene Kugel... Nach einem Märchen von den Brüdern Grimm. Musik von Alessandro Stradella, Georg Friedrich Händel, Heinrich Ignaz Franz Biber, Pavel Josef Vejvanovsky, Carl Heinrich Biber, Godfrey Finger, Mauricio Kagel, György Ligeti Erzähler: Samuel Weiss; Musiker: Wolfgang Bauer Consort; Wolfgang Bauer - Trompete, Christian Ostertag - Violine, Benedetta Costantini-Betz- Violine, Ingrid Albert - Viola, Clemens Weigel - Violoncello, Thomas Strauss - Cembalo. Idee und Realisation: Kleeberg/Stoffel: Für alle, die Märchen lieben und eine Stunde zuhören können. Bei allen Produktionen der Edition SEE-IGEL stammt die Musik nicht aus Archiven, sondern es handelt sich um Einspielungen ausschließlich für diese CD. Oft sind es sogar Ersteinspielungen, d. h. die Musikstücke sind auf keinem anderen Tonträger zu hören. Die Verbindung von Musik und Sprache ist eine eigene Regie-Komposition – solitär und auf höchstem Niveau. Folgende Musik ist auf der CD zu hören: Carl Heinrich Biber (1681-1749): Sonata Adagio; Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704): Sonata a 6 C-Dur, Allegro, Sonata X Adagio; Godfrey Finger (1656-1730): Sonata in C Andante Adagio Allegro Adagio Allegro; Georg Friedrich Händel (1685-1759): Suite in D-Dur 'Wassermusik', Ouverture Gigue. Allegro Aire (Menuetto) March 1-2-1 (Bourrée) Mauricio Kagel (geb. 1931): Old / New; György Ligeti (geb.1923): Die große Schildkröten-Fanfare vom Südchinesischen Meer; Alessandro Stradella (1644-1682): Sinfonia avanti il Barcheggio, Spiritosa, e staccata, Allegretto-Corrente, Canzone, Allegro; Pavel Josef Vejvanovsky (1640-1693): Sonata a 4 Bemollis, Sonata

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Der Froschkönig
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ausgezeichnet auf der hr2-Hörbuch-Bestenliste. DER FROSCHKÖNIG. In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat, lebte eine Prinzessin. Ihr liebstes Spielwerk war eine goldene Kugel... Nach einem Märchen von den Brüdern Grimm. Musik von Alessandro Stradella, Georg Friedrich Händel, Heinrich Ignaz Franz Biber, Pavel Josef Vejvanovsky, Carl Heinrich Biber, Godfrey Finger, Mauricio Kagel, György Ligeti Erzähler: Samuel Weiss; Musiker: Wolfgang Bauer Consort; Wolfgang Bauer - Trompete, Christian Ostertag - Violine, Benedetta Costantini-Betz- Violine, Ingrid Albert - Viola, Clemens Weigel - Violoncello, Thomas Strauss - Cembalo. Idee und Realisation: Kleeberg/Stoffel: Für alle, die Märchen lieben und eine Stunde zuhören können. Bei allen Produktionen der Edition SEE-IGEL stammt die Musik nicht aus Archiven, sondern es handelt sich um Einspielungen ausschliesslich für diese CD. Oft sind es sogar Ersteinspielungen, d. h. die Musikstücke sind auf keinem anderen Tonträger zu hören. Die Verbindung von Musik und Sprache ist eine eigene Regie-Komposition – solitär und auf höchstem Niveau. Folgende Musik ist auf der CD zu hören: Carl Heinrich Biber (1681-1749): Sonata Adagio; Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704): Sonata a 6 C-Dur, Allegro, Sonata X Adagio; Godfrey Finger (1656-1730): Sonata in C Andante Adagio Allegro Adagio Allegro; Georg Friedrich Händel (1685-1759): Suite in D-Dur 'Wassermusik', Ouverture Gigue. Allegro Aire (Menuetto) March 1-2-1 (Bourrée) Mauricio Kagel (geb. 1931): Old / New; György Ligeti (geb.1923): Die grosse Schildkröten-Fanfare vom Südchinesischen Meer; Alessandro Stradella (1644-1682): Sinfonia avanti il Barcheggio, Spiritosa, e staccata, Allegretto-Corrente, Canzone, Allegro; Pavel Josef Vejvanovsky (1640-1693): Sonata a 4 Bemollis, Sonata

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot