Angebote zu "Jean" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Belcea Quartet, Tabea Zimmermann, Jean-Guihen Q...
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Belcea QuartetTabea Zimmermann, Viola Jean-Guihen Queyras, Violoncello J. BRAHMS Streichsextett Nr. 1 B-Dur op. 18 Streichsextett Nr. 2 G-Dur op. 36 Musikalische Liebesbriefe Später werden sie Brahms unangenehm sein, weil zu persönlich, zu melodiös, zu gefühlvoll empfunden: die beiden Sextette, die, in Brahms? Zwanzigern entstanden, sofort begeisterten Zuspruch erfuhren und nebenbei eine neue Gattung begründeten. Im G-Dur-Sextett schrieb sich der Komponist seine Liebe zu Agathe von Siebold von der Seele, die er auf vielerlei Weise in dem Stück verewigte: so etwa im jubelnden A-G-A-D-H-E?Motiv. Jubeln dürfen auch wir über die Traumbesetzung für die beiden Wunderwerke. Zum vielfach preisgekrönten Belcea Quartet gesellen sich zwei Meister auf ihrem Instrument: der Cellist Jean-Guihen Queyras und die Bratscherin Tabea Zimmermann. Abonnementreihen A und G Termin-, Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Foto: Marco Borggreve

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Nabil Shehata / Timothy Park / José Gallardo
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Kontrabassist und Dirigent Nabil Shehata gehört zu den herausragendsten jungen Künstlern unserer Zeit. Sehr früh schon gewann er den 1. Preis und den Publikumspreis beim ARD Wettbewerb und war von 2004 ? 2008 Erster Solokontrabassist bei den Berliner Philharmonikern. Später begann er, sich auch dem Dirigieren zu widmen und ist nun der Chefdirigent der Philharmonie Südwestfalen. In der Saison 2021/ 22 wird Nabil Shehata gemeinsam mit dem Solo Cellisten und Mitglied des Erlenbusch Quartetts Timothy Park und dem Pianisten José Gallardo, der u.a. Kammermusikpartner von Gidon Kremer und Andreas Ottensamer ist, das Instrument ?Kontrabass? dem Publikum in einem virtuosen und selten gespielten Konzertprogramm vorstellen.____________________// Besetzung //Nabil Shehata, KontrabassTimothy Park, VioloncelloJosé Gallardo, Klavier____________________// Programm //Serge Koussevitzky (1874 - 1951)Valse miniature für Kontrabass und Klavier Giovanni Bottesini (1821 - 1889)Elegie und Tarantella für Kontrabass und Klavier Max Bruch (1838 - 1920)Kol Nidrei für Kontrabass und Klavier, in einer Bearbeitung von Nabil Shehata Gioachino Rossini (1792 - 1868)Duo für Violoncello und Kontrabass - Pause - Emil Tabakov (1947)Motivi, Solo Stück für Kontrabass Rudolf Zumsteeg (1760 - 1802)Unvollendete Sonate für Violoncello und Kontrabass Jean Barrière (1707 - 1747)Duo für Violoncello und Kontrabass Reinhold Glière (1874 - 1956)4 Stücke für Kontrabass und Klavier, Prelude und Scherzo op. 32 und Intermezzo und Tarantella op. 9 Alfredo Piatti (1822 - 1901)Serenade in D-Dur für zwei Celli und Klavier, in einer Bearbeitung von Nabil Shehata für Kontrabass, Violoncello und Klavier ____________________Foto: © Stephan Zwickirsch

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Hommage à Rossini. Violoncello und Orchester. K...
31,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.03.2018, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Hommage à Rossini. Violoncello und Orchester. Klavierauszug mit Solostimme, Titelzusatz: Fantaisie pour violoncelle et orchestre, Komponist: Offenbach, Jacques, Redaktion: Keck, Jean-Christophe, Verlag: Boosey + Hawkes // Boosey & Hawkes Bote & Bock GmbH, Sprache: Englisch, Schlagworte: Klavier // Musikalien // Instrumente // Musikrichtungen // Klassik // Violoncello // Saiteninstrumente // Partituren // Libretti // Liedtexte, Rubrik: Musikalien, Seiten: 36, Reihe: Offenbach Edition Keck, Informationen: Klavierauszug mit Solostimme (Rückendrahtheftung), Gewicht: 167 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Fauré, Gabriel: Élégie Opus 24 für Violoncello ...
8,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Élégie Opus 24 für Violoncello und Klavier, Autor: Fauré, Gabriel, Redaktion: Monnier, Jean-Christophe, Verlag: Henle, G. Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geige // Geigenbau // Violine // Klavier // Musikalien // Instrumente // Neunzehntes Jahrhundert // Partituren // Libretti // Liedtexte // 19. Jahrhundert // 1800 bis 1899 n. Chr // Impressionismus, Rubrik: Musikalien, Seiten: 16, Reihe: G. Henle Urtext-Ausgabe, Gewicht: 98 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Prière et Boléro
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.03.2018, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Prière et Boléro, Titelzusatz: pour violoncelle avec accompagnement de piano. Violoncello und Klavier., Komponist: Offenbach, Jacques, Redaktion: Keck, Jean-Christophe, Verlag: Boosey + Hawkes // Boosey & Hawkes Bote & Bock, Sprache: Englisch, Schlagworte: Geige // Musikalien // Instrumente // Klavier // Partituren // Libretti // Liedtexte, Rubrik: Musikalien, Seiten: 36, Reihe: Offenbach Edition Keck, Informationen: (Rückendrahtheftung), Gewicht: 164 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Prière et Boléro
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.03.2018, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Prière et Boléro, Titelzusatz: pour violoncelle avec accompagnement de piano. Violoncello und Klavier., Komponist: Offenbach, Jacques, Redaktion: Keck, Jean-Christophe, Verlag: Boosey + Hawkes // Boosey & Hawkes Bote & Bock GmbH, Sprache: Englisch, Schlagworte: Geige // Musikalien // Instrumente // Klavier // Partituren // Libretti // Liedtexte, Rubrik: Musikalien, Seiten: 36, Reihe: Offenbach Edition Keck, Informationen: (Rückendrahtheftung), Gewicht: 164 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Novus String Quartet & Pablo Barragán - ?Glücks...
6,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die beeindruckende Reife und traumwandlerische Sicherheit des Novus String Quartet trifft auf den über alle Register brillierenden Pablo Barragán. Streichquartett und Klarinette ? bei dieser Besetzung fallen uns sogleich die Quintette von Mozart und Brahms ein, den Kennern dazu noch das von Max Reger. Das koreanische Novus String Quartet, das sich 2012 den zweiten Preis beim renommierten ARD-Wettbewerb erspielt hat, und der spanische Klarinettist Pablo Barragán, der im gleichen Jahr einen Sonderpreis erhielt, machen uns mit einem weiteren Werk für Klarinette und Streichquartett bekannt: Robert Fuchs war Kompositionslehrer in Wien und hatte so berühmte Schüler wie Gustav Mahler, Hugo Wolf oder Jean Sibelius, sein ?glückseliges? Quintett hat hörbar eine enge Verbindung zu Brahms und zu Wien.Auf dieses Werk hin richten die fünf jungen Musiker ihr Programm aus: Mit einem der Streichquartette von Brahms, der lang um diese Werke gerungen hat, und mit einem Solostück des Klarinettisten und Komponisten Jörg Widmann, der die Spieltechniken seines Instruments erforscht und weiterentwickelt. Um das Repertoire etwas zu erweitern, haben sich die Musiker die erste Rhapsodie für Klarinette und Klavier von Claude Debussy anverwandelt und bereichern damit das Farbspektrum nochmals.?Reserven und Reserviertheit hat das Novus String Quartet nicht nötig. So feurig wie es an diese Klassiker geht, spielt es schon jetzt ganz vorne mit.? kulturradio Radio Berlin Brandenburg (RBB)Programm:Claude Debussy: Premiere Rhapsodie (arrangiert für Streichquartett und Klarinette) Johannes Brahms: Streichquartett Nr. 2, a-Moll, op. 51 Jörg Widmann: Fantasie für Klarinette solo (1993) Robert Fuchs: Quintett für Klarinette und Streichquartett Es-Dur, op. 102Mit: Pablo Barragán (Klarinette) Novus String Quartet: Jaeyoung Kim (Violine) Young-Uk Kim (Violine) Kyuhyun Kim (Viola) Woongwhee Moon (Violoncello)Konzert-Abo Im Freien Abo wählbar

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Des Kaisers neue Kleider, 1 Audio-CD
13,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Des Kaisers neue Kleider, ein Märchen von Hans Christian Andersen, neu erzählt von Ute Kleeberg.Die Produktionen der Edition SEE-IGEL ermöglichen einen emotionalen Zugang zur klassischen Musik. Die Herzen werden berührt und neue Räume öffnen sich. Musik von: Oscar Fetrás (1854-1931), Ernest Gillet (1856- 1940), Jean-Baptiste Lully (1632-1687), Francesco Paulo Tosti (1846-1916), Richard Wagner (1813-1883), Pilgerchor aus Tannhäuser (Bearbeitung für Klavier von Gustav Lange op. 231) Geschichte: Hans Christian Andersen. Geschichte von Hans Christian Andersen Musik für Salon-Orchester (Ersteinspielungen für die Edition See-Igel) Flöte: Gunhild Ott, Oboe: Alexander Ott, Klarinette: Uwe Stoffel, Violine: Antonio Pellegrini, Violine: Thomas Hofer, Viola: Fabio Marano, Violoncello: Helmut Menzler, Kontrabaß: France Beaudry-Wichmann, Klavier: Thomas Wellen, Erzähler: Matthias Brandt; Klassische Musik und Sprache erzählen. Dauer 60 min Bei allen Produktionen der Edition SEE-IGEL stammt die Musik nicht aus Archiven, sondern es handelt sich um Einspielungen ausschließlich für diese CD. Oft sind es sogar Ersteinspielungen, d. h. die Musikstücke sind auf keinem anderen Tonträger zu hören. Die Verbindung von Musik und Sprache ist eine eigene Regie-Komposition - solitär und auf höchstem Niveau.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Des Kaisers neue Kleider, 1 Audio-CD
13,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Des Kaisers neue Kleider, ein Märchen von Hans Christian Andersen, neu erzählt von Ute Kleeberg.Die Produktionen der Edition SEE-IGEL ermöglichen einen emotionalen Zugang zur klassischen Musik. Die Herzen werden berührt und neue Räume öffnen sich. Musik von: Oscar Fetrás (1854-1931), Ernest Gillet (1856- 1940), Jean-Baptiste Lully (1632-1687), Francesco Paulo Tosti (1846-1916), Richard Wagner (1813-1883), Pilgerchor aus Tannhäuser (Bearbeitung für Klavier von Gustav Lange op. 231) Geschichte: Hans Christian Andersen. Geschichte von Hans Christian Andersen Musik für Salon-Orchester (Ersteinspielungen für die Edition See-Igel) Flöte: Gunhild Ott, Oboe: Alexander Ott, Klarinette: Uwe Stoffel, Violine: Antonio Pellegrini, Violine: Thomas Hofer, Viola: Fabio Marano, Violoncello: Helmut Menzler, Kontrabaß: France Beaudry-Wichmann, Klavier: Thomas Wellen, Erzähler: Matthias Brandt; Klassische Musik und Sprache erzählen. Dauer 60 min Bei allen Produktionen der Edition SEE-IGEL stammt die Musik nicht aus Archiven, sondern es handelt sich um Einspielungen ausschließlich für diese CD. Oft sind es sogar Ersteinspielungen, d. h. die Musikstücke sind auf keinem anderen Tonträger zu hören. Die Verbindung von Musik und Sprache ist eine eigene Regie-Komposition - solitär und auf höchstem Niveau.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot